Galal Alahmadi

Galal Alahmadi

Galal Alahmadi
Veröffentlichungen in unserem Verlag:
Galal Alahmadi
( geb. 1987, in Tabuk, )

verbrachte als jemenitischer Staatsbürger die ersten 20 Jahre seines Lebens in Saudi-Arabien. Er hat Bauingenieurswesen und Literatur im Jemen studiert, von wo er nach politischen Auseinandersetzungen zunächst nach Jordanien, dann in den Libanon floh. 2016 kam er mit einem Stipendium der Heinrich-Böll-Stiftung nach Deutschland, seit 2020 lebt er als Fellow des Senats mit seiner Familie in Berlin. Er hat auf Arabisch vier Gedichtbände veröffentlicht.